Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Zeugnisse

Die Vorgaben für Zeugnisformulare können Sie den folgenden schulartspezifischen Übersichten entnehmen.

Die abgebildeten Muster sind Grundvorlagen.

Bitte beachten Sie, dass es in der Ausfertigung eines Zeugnisses durch eine Schule Abweichungen geben kann.

Diese Abweichungen entstehen unter anderem durch die Personalisierung des Zeugnis für die jeweilige Schülerin/den jeweiligen Schüler.

Beispielhaft hinzuweisen ist hier auf mögliche Verschiebungen durch schüler-/fachspezifisch erforderliche Individualisierungen oder aufgrund der unterschiedlichen Nutzung der variabler Textfelder (=Auswirkung auf die Seitenzahl eines Zeugnisses).

A Allgemeinbildende Schulen

Abkürzungen:

HJ - Halbjahr
SJ - Schuljahr
GU - Gemeinsamer Unterricht
BG - Bildungsgang
LF - Lernförderung
ILB - Individuelle Lebensbewältigung
oM&V - ohne Mitarbeit und Verhalten
PK - Praxisklasse (§ 54 Abs. 9 ThürSchulO)
IAP - Individuelle Abschlussphase (§ 54 Abs. 10 ThürSchulO)
Z 10 - Zusätzliches 10. Klasse (§ 53 Abs. 3 ThürSchulO)
 

Das Ministerium in den sozialen Netzwerken: