Zur Hauptnavigation . Zur Bildergalerie . Zum Seiteninhalt
Schüler nutzen Medientechnologien, um Projekte umzusetzen

Förderung und Ausstattung von Schulen mit mobilen Endgeräten

Der Freistaat Thüringen stellt den Trägern staatlicher und freier Schulen über die Verwaltungsvorschrift zur Förderung der Ausstattung von Schulen mit mobilen Endgeräten aus dem Sondervermögen Corona im Jahr 2021 (RL Sondervermögen mobile Endgeräte) 10 Millionen für die Anschaffung von Laptops, Notebooks und Tablets, einschließlich des erforderlichen Zubehörs sowie der Aufbewahrungseinheiten zur Verfügung.

Für jeden Schulträger ist dabei ein bestimmtes Budget vorgesehen, das sich nach der Anzahl der Schülerinnen und Schüler nach Maßgabe der Schulstatistik für das Schuljahr 2020/2021 errechnet. Die Schulträgerbudgets für staatliche und freue Schulträger können den Anlagen der Veraltungsvorschrift entnommen werden. 

Eine Antragstellung ist ab dem 24. August 2021 möglich.

Die Antragsfrist endet mit Ablauf des 29. Oktober 2021.

Das Ministerium in den sozialen Netzwerken: