Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

13. RUN Thüringer Unternehmenslauf


Erstellt von Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport

Gruppenfoto des Teams Bildung beim 13. RUN Thüringer Unternehmenslauf auf dem Erfurter Domplatz

Am 23. Juni 2022 nahmen 253 Pädagoginnen und Pädagogen als Team „Bildung“ am 13. RUN Thüringer Unternehmenslauf auf dem Erfurter Domplatz unter der Schirmherrschaft der ehemaligen Eisschnellläuferin Gunda Niemann-Stirnemann und dem Thüringer Minister für Bildung, Jugend und Sport Helmut Holter teil. Somit wurde das zweitgrößte Team, was eine erhebliche Steigerung zur letzten Teilnahme im Jahr 2019 darstellte.

Ein großer Dank richtet sich an die Thüringer Pädagoginnen und Pädagogen, die gut gelaunt und hoch motiviert für Ihren Beruf geworben und auf den knapp fünf km durch die Erfurter Innenstadt auch beachtliche Leistungen erreicht haben. Mit dabei waren u. a. eine ehemalige Leistungssportlerin (Melanie Hermann, Fußball) und ein ehemaliger Leistungssportler (Stephan Bätz, Nordische Kombination), die mittlerweile im Thüringer Schuldienst tätig sind.

Die Teilnahme erfolgte als Maßnahme der Lehrergewinnungskampagne und so konnten am Präsentationsstand der Kampagne zahlreiche Interessierte begrüßt und beraten werden.

Der 13. RUN Thüringer Unternehmenslauf war für das Team „Bildung“ rundum ein voller Erfolg und daher wird auch für das kommende Jahr wieder eine Teilnahme avisiert.

Das Ministerium in den sozialen Netzwerken: