Gesamtschule


In Erfurt, Gera, Gotha und Jena gibt es Gesamtschulen. Die Gesamtschule beginnt mit Klassenstufe 5. Sie führt zum Hauptschul-, zum Realschulabschluss oder in Verbindung mit einer gymnasialen Oberstufe zum Abitur. 

Sie kann kooperativ oder integriert geführt werden.

Der Übertritt nach Klassenstufe 4 in eine Integrierte Gesamtschule sowie in den Regelschulteil einer Kooperativen Gesamtschule ist – wie bei der Regelschule – nicht von bestimmten Leistungsvoraussetzungen abhängig. Nur für den Übertritt in den Gymnasialteil einer Kooperativen Gesamtschule gelten die gleichen Bedingungen wie für den Übertritt in das Gymnasium.

Nähere Informationen über die Gesamtschulen sind an den Grundschulen oder an den Gesamtschulen zu erhalten.

Diese Seite teilen:

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: