Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Erwachsenenbildung in Thüringen

Landeskuratorium für Erwachsenenbildung

Das Landeskuratorium ist das beratende Gremium der Landesregierung in allen Fragen der Erwachsenenbildung. Seine Aufgaben werden im Thüringer Erwachsenenbildungsgesetz (ThürEBG) geregelt.

§ 18 Landeskuratorium für Erwachsenenbildung

Das für Erwachsenenbildung zuständige Ministerium beruft ein Landeskuratorium für Erwachsenenbildung. Dieses hat die Aufgabe,

  1. die Erwachsenenbildung durch Gutachten, Empfehlungen und Untersuchungen zu fördern und zu entwickeln,
  2. die Landesregierung in Fragen der Erwachsenenbildung zu beraten,
  3. Empfehlungen und Vorschläge zur Kooperation der Bildungseinrichtungen und Landesorganisationen zu unterbreiten und die Koordinierung ihres Bildungsangebotes zu fördern,
  4. zur engen Zusammenarbeit zwischen den Bildungseinrichtungen im Sinne dieses Gesetzes sowie den Hochschulen, den Schulen, den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten, der Landesmedienanstalt sowie den Medienunternehmen, den Einrichtungen der außerschulischen Jugendbildung, den zuständigen Stellen nach dem Berufsbildungsgesetz und anderen Institutionen beizutragen,
  5. die ihm nach diesem Gesetz zugewiesenen Mitwirkungsrechte nach Absatz 4 Satz 3 und 4, § 9 Abs. 1 Satz 2 sowie § 20 wahrzunehmen.

Geschäftsstelle & Kontakt

Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Referat 23: Dr. Klaus Paffrath
Geschäftsstelle des Landeskuratoriums für Erwachsenenbildung
Werner-Seelenbinder-Straße 7
99096 Erfurt
Tel.: 0361 - 573411023
klaus.paffrath@tmbjs.thueringen.de

Dr. Claudio Kullmann (Vorsitzender)                                     
Bildungswerk im Bistum Erfurt
Herrmannsplatz 9, 99084 Erfurt
Tel.: 0361 6572-215
kath.buero@bistum-erfurt.de

Sylvia Kränke (stellv. Vorsitzende)
Thüringer Volkshochschulverband e.V.
Saalbahnhofstraße 27
07743 Jena
Tel.: 03641 53-42311
landesverband@vhs-th.de

Monika Scherer (stellv. Vorsitzende)
Ländliche Heimvolkshochschule Thüringen e. V.
Kloster 6
06571 Roßleben-Wiehe/ OT Kloster Donndorf
Tel.: 034672 851-12
LHVHS@Klosterdonndorf.de

Das Ministerium in den sozialen Netzwerken: